Alpina-Cup Trainingslager in Wirsberg

Vom 05.04. - 06.04.2014 fand das Alpina-Cup Trainingslager in Wirsberg statt. Alle Fahrer der Altersklassen U11 – U19 der am Alpina-Cup teilnehmenden Vereine waren hierfür eingeladen.

Unter der Führung von Robert Rittger von der BSB Bayreuth und Martin Paulusch vom TV Redwitz fanden sich insgesamt 12 Trainer und 70 Mountainbiker zum Trainingswochenende ein. Von unserem Verein war Roland Dorscht als Trainer mit von der Partie. Als Fahrer mit dabei waren: Lina Dorscht, Yann Heinrich, Sebastian Dippold, Alex Walther und Linus Tscharke.

Bei den Ausfahrten wurde ein sehr großer Schwerpunkt auf Technik gelegt.

Eingeteilt waren die Fahrer in 6 Leistungsgruppen, die von jeweils 2 Trainern betreut wurden. Es wurden insgesamt 4 Ausfahrten zwischen 2 und 4 Stunden gefahren. Weiterhin wurde am Freitag Abend ein Schrauberkurs für die Altersklassen U11 und U13 angeboten. Für die älteren Jahrgänge gab es einen interessanten Vortrag über Doping. Am Samstag Abend mussten die Mountainbiker noch ein intensives Zirkeltraining mit 17 Stationen in der nahe gelegenen Turnhalle durchlaufen. Insgesamt war das Trainingslager eine sehr gelungene Veranstaltung, bei der die Kinder und Jugendlichen sehr viel trainiert, aber sicherlich auch einige neue Bekanntschaften geschlossen haben.